08 Tage
11 Bühnen
01 Region Genussraum Philosophie
KÜCHENKULT – die Genussreise im Herzen Kärntens
Villachs kreativste Köche und Produzenten zeigen ihr Können

COUNTDOWN ZUM FRÜHLINGSFESTIVAL

Genussraum Villach

Region Villach - Faaker See - Ossiacher See
Dort, wo sich Österreich, Italien und Slowenien treffen, verschmelzen die Einflüsse dreier Kulturen zu einer Vielfalt, die sich durch alle Bereiche des Lebens zieht. Ein landschaftlich besonderer Lebensraum, der sich für Einheimische und Gäste gleichermaßen auch als außergewöhnlicher Genussraum präsentiert.

Erholen

Entspannend und erholsam. Die Region Villach ist eine beliebte Feriendestination und bietet für jeden Geschmack das richtige Angebot – vom Wellnessurlaub im Thermalkurort über mediterranen Altstadtgenuss bis hin zum Strandurlaub an den wärmsten Badeseen Österreichs. Hier findet man optimale Erholung und ist herzlich willkommen.

Villachs Gastfreundschaft ist weit über die Grenzen bekannt und die regionale Tourismusbetrieben sorgen für ein perfektes Urlaubserlebnis.

Essen

Authentisch und raffiniert. Villachs Küchenmeister lieben Produkte, die nah gewachsen und frisch geerntet wurden. Zubereitungen, die einfallsreich und doch in einer langen Tradition verankert sind. Gerichte, die den Gästen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Hier wird mit Leidenschaft gekocht und das schmeckt man.

Villachs Kulinarik ist zu jeder Jahreszeit Kult und das lässt sich ganz besonders während der KÜCHENKULT-Genussfestivals genießen.

Erleben

Abwechslungsreich und unterhaltsam. Das Dreiländereck ist ein wahrlich grenzenloser Naturspielplatz und Villach liegt punktgenau mittendrin. Zu jeder Jahreszeit und für jedes Wetter gibt es attraktive Freizeit- und Erlebnismöglichkeiten. Wandern, Segeln, Eislaufen, Skifahren, Schwimmen und viel mehr.

Allein mit der kostenlosen Region Villach Erlebnis CARD stehen Ihnen 600 verschiedene Urlaubserlebnisse zur Verfügung. Und das ist nur eine kleine Auswahl der Angebote.

Villach und der KÜCHENKULT

Eine köstliche Kombination aus inspirierenden Landschaften, kulinarischer Tradition und kreativer Inszenierung.

Bis zu drei Mal im Jahr präsentieren sich die kreativsten Köche und Produzenten der Region mit ihren unterschiedlichsten kulinarischen Ideen auf Genussbühnen quer durch die Region. Vom Faaker See über die Villacher Altstadt bis hin zum Mittelpunkt Kärntens in Arriach wird aufgetischt, eingeschenkt und rundum verwöhnt. Die besten heimischen Grundprodukte stehen dabei ständig im Mittelpunkt und bilden die köstliche Grundlage für die abwechslungsreichen Menükreationen.

DAS KÜCHENKULT FRÜHLINGSFESTIVAL

Vom 4. bis 14. Mai 2017 führt die Genussreise wieder an die köstlichsten Plätze rund um Villach. Ein kulinarische Frühlingserwachen mit den besten Zutaten von der Adria bis ins Herz Kärntens.

18.30 Uhr

Frühlingseröffnung „Ein Rendezvous mit allen KultKöchen“

Kleines Restaurant im Warmbaderhof

Der Auftakt unserer Genussreise im Thermenresort Warmbad.

Zum Start ins KÜCHENKULT-Frühlingsfestival trifft sich die geballte Villacher Kochkunst beim Gipfeltreffen in Warmbad.

Alle Genusskünstler zeigen gemeinsam ihr Können und kreieren einmal mehr im Teamwork ein Menü der Extraklasse.

Bernhard und Claudia Trügler
Brigitte Kaufmann
Familie Melcher
Gerhard Satran
Hannes Tschemernjak
Hermann Andritsch
Jürgen Perlinger
Mario Mauthner
Michaela Neumayr
Stefan Lastin
Stephan Gerstner
Tici Kaspar
Mehr erfahren

19.00 Uhr

Der Lenz und seine Geschmacksknospen

Wirt in Judendorf

Der KÜCHENKULT zu Gast beim Wirt in Judendorf.

“Gelebte Tradition gepaart mit zeitgemäßer Alpe-Adria Kulinarik” verspricht das Menü von Küchenchef Stephan Gerstner.

Spezialitäten wie Kaninchen im Kräutermantel oder marinierter Vanille-Rhabarber garantieren frühlingshafte Geschmackserlebnisse. Als exklusiver Auftakt wird zum Aperitif beim malerischen St. Johanner Kircherl geladen.

Stephan Gerstner
Mehr erfahren

19.00 Uhr

Gaumenfreuden mit Maibock, Låxn & Co

Freindal Wirtschaft, Völkendorf

Der KÜCHENKULT pilgert in die Freindal Wirtschaft.

Genusserlebnisse von Tici Kaspar gepaart mit dem nostalgischen Flair der Freindal Wirtschaft. Mit Aperitif und Fingerfood startet der Genusspilgerweg beim St. Johanner Kircherl.

Nach Beschreiten des wahrscheinlich kürzesten Pilgerwegs geht es in die Stadtrandschenke zum romantischen Dinner mit Maibock, Spargel, Morcheln & den Boten des kulinarischen Alpen-Adria-Frühlings.

Tici Kaspar
Mehr erfahren

19.00 Uhr

A Nudl, a Toag

Gourmetrestaurant Lagana, Villach – Altstadt

Die KÜCHENKULT-Genussreise macht im Lagana Station.

Küchendirektor Hermann Andritsch lädt in sein Reich. Vom Bachsaibling bis zum Kalbsfilet finden sich beste Kärntner Grundprodukte in der Menüfolge wieder und selbstverständlich spielt auch der hausgemachte “Nudeltoag” eine tragende Rolle.

Begleitet wird der Abend von einer exklusiven Weinauswahl aus dem bekannt gut bestückten Weinkeller des Hauses.

Hermann Andritsch
Mehr erfahren

12.00 Uhr

Brunch-Markt. Produzenten am See

Stiftsschmiede, Ossiach

Das KÜCHENKULT-Frühlingsfestival zu Gast in der Stiftsschmiede.

Gerhard Satran lädt zum Gipfeltreffen seiner Lieferanten. Dabei zeigen die – tagtäglich vom Stiftsschmiede-Team zu Speisen und Menüs veredelten – Rohprodukte ihr wahres Gesicht.

Die Seeterrasse der Stiftsschmiede wird zum genussvollen Marktplatz, auf dem sich Produzenten, Gäste und Köche zum gemeinsamen kulinarischen Genießen treffen.

Gerhard Satran
Mehr erfahren

18.30 Uhr

Alpe-Adria Spargelfestspiele

Der Tschebull am Faaker See, Egg am See

Die KÜCHENKULT-Reise verweilt für einen Abend bei Der Tschebull am Faaker See.

Hausherr Hannes Tschemernjak verwandeln seine Gastwirtschaft in ein kulinarsches Festspielhaus und bringt, gemeinsam mit seinem eingespielten Küchenteam, eine Auswahl bester Alpen-Adria-Produkte auf die große Bühne.

Begleitet von besonderen Weinen, den außergewöhnlichen Pfau-Bränden von Valentin Latschen und einer anschließenden Zigarrenverkostung mit Bobby Ehrlich ist ein perfekter Genussabend garantiert.

Hannes Tschemernjak
Mehr erfahren

19.00 Uhr

Kresse, Kitz & Co – Wahre Frühlingsschätze

Kaufmann & Kaufmann, Villach – Altstadt

Der KÜCHENKULT-Auftritt vom Restaurant Kaufmann & Kaufmann.

Brigitte Kaufmann birgt die “wahren Schätze des Frühlings” und tischt Kresse, Kitz & Co auf. Die Gäste dürfen sich jetzt schon auf außergewöhnliche regionale Köstlichkeiten und eine gewohnt raffinierte Zubereitung freuen.

Brigitte Kaufmann
Mehr erfahren

19.00 Uhr

Schweinerei auf dem Golfplatz

Golfrestaurant Schloss Finkenstein

Der KÜCHENKULT besucht zum ersten Mal den Golfclub Schloss Finkenstein.

Mit Mario Mauthner feiert ein Neuling in der Villacher Kulinarikszene sein Debüt auf unserer Genussreise. Der gebürtige Steirer kocht seit dem vergangenen Jahr im Schoss Finkenstein auf und wird den Gästen des Frühlingsfestivals köstliche Schweinereien auftischen.

Mario Mauthner

12.00 Uhr

Kärntner Wasser

Alte Point, Arriach

Mit dem KÜCHENKULT auf ein Wasserabenteuer in die Alte Point.

Neben der gewohnt guten Kärntner Luft lässt sich diesmal bei Claudia und Bernhard Trügler auch speziell das exzellente heimische Wasser (bzw. die köstlichen Wasserbewohner) genießen. Der regionale Fisch ist das bestimmende Thema des Tages und die Menüreihenfolge verspricht einmal mehr ein Geschmacksfeuerwerk.

Bernhard und Claudia Trügler
Mehr erfahren

18.30 Uhr

Food Market

Frierss Feines Haus, Villach

Der KÜCHENKULT zu Gast in Frierss Feines Haus.

Für das Frühlingsfestival verwandelt Stefan Lastin Frierss Feines Haus in einen Food Market. Die Gäste flanieren den ganzen Abend durch das Gourmetparadies und erleben Köstlichkeiten hautnah – eine “Lange Nacht für Genießer” ist garantiert.

Wir gehen auf eine kulinarische Entdeckungsreise mit besonderen Delikatessen, außergewöhnlichen Geschmackserlebnissen.

Stefan Lastin
Mehr erfahren

12.00 Uhr

Brunch-Frühling in Türkis

Karnerhof, Egg am See

Die Endstation der KÜCHENKULT-Genussreise im Karnerhof am Faaker See.

Mit dem Blick auf Faaker See und Mittagskogel als malerische Kulisse genießen die Gäste ein riesige Auswahl an unterschiedlichsten Köstlichkeiten aus dem Alpe-Adria-Raum.

Eine außergewöhnliche Genussveranstaltung, die den Muttertag zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

Familie Melcher
Mehr erfahren

GENUSSBLOG

DIE GENUSSKÜNSTLER

Sie sorgen für die einzigartigen und außergewöhnlich geschmackvollen Erlebnisse beim KüchenKult. Die besten Köche der Region, außergewöhnliche Produzenten und Kenner der ganz besonderen regionalen Lebensmittel.

Mario Mauthner

Golfrestaurant Schloss Finkenstein

Michaela Neumayr

Kleines Restaurant im Warmbaderhof

Familie Melcher

Hotel Karnerhof

Gerhard Satran

Stiftsschmiede

Stephan Gerstner

Wirt in Judendorf

Hermann Andritsch

Gourmetrestaurant Lagana

Stefan Lastin

Frierss Feines Haus

Hannes Tschemernjak

Der Tschebull

Brigitte Kaufmann

Kaufmann & Kaufmann

Tici Kaspar

Gourmetköchin

Bernhard und Claudia Trügler

Alte Point

Jürgen Perlinger

Kleines Restaurant im Warmbaderhof

GENUSSBÜHNEN

GENEWSLETTER

Die neuesten Kultinformationen direkt im Postfach.